Iphone 8 selber orten

Dez. Mit "Mein iPhone suchen" können Sie Ihr Gerät nicht nur orten. Die Funktion bietet auch weitere Möglichkeiten, die die Suche Ihres Geräts und.
Table of contents



Nachdem ihr die Grundfunktion aktiviert habt, erweitert sich das Fenster um zwei weitere Optionen. Befindet sich die Batterieladung eures iPhones in einem kritischen Bereich, sind also nur noch wenige Prozent übrig, wird der Standort eures iPhones automatisch an Apple gesendet. Das setzt natürlich eine bestehende Internetverbindung voraus.

Iphone 8 Plus gestohlen ortung

Der Standort wird nur dann automatisch übertragen, wenn sich der Akku eures iPhones bereits im kritischen Bereich befindet — die automatische Übertragung findet nicht permanent statt. So findet ihr euer iPhone auch, wenn es gerade mal nicht mit dem Internet verbunden ist.

Orten könnt ihr das iPhone dann wie gewohnt auf iCloud. April , Uhr. Schon gewusst?


  • android handy mit ipad orten?
  • prepaid handy orten ohne anmeldung?
  • whatsapp blaue haken galaxy note 7.
  • 2 haken whatsapp blau;
  • iPhone orten, wenn es aus ist.

Das iPhone hat eine gut versteckte Karte, die zeigt, wo Sie bereits waren. Das iPhone merkt sich sogar, wann Sie einen Ort besucht und verlassen haben. Die versteckten Daten kann jeder iPhone-Nutzer selbst einsehen.

Diese geheime iPhone-Karte zeigt, wo Sie schon überall waren

Unser Test ergab: Mehr als 69 besuchte Orte hat sich das iPhone in den vergangenen vier Monaten gemerkt. Welche Daten hat das Smartphone über Sie gesammelt? Finden Sie es mit dieser Anleitung heraus.

iPhone verloren? So könnt ihr euer iOS-Smartphone wiederfinden - TURN ON Help

Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Einstellungen.